Montagesysteme

Montagesysteme und Montagetechnik – für filigran gesteuerte Prozesse

Moderne Montagesysteme für Ihre Automatisierung

SYSTEME

  • Linearsysteme
  • Rundtaktsysteme
  • Werkstückträgersysteme
  • Handarbeitsplätze

BRANCHEN


REFERENZEN

  • Montageanlage für
    Werkzeugkoffer
  • Montagezelle
    für Gewürzmühlen

Konzipiert für die Montage auch komplexer Bauteile sind unsere individuell erstellten Montagesysteme eine wirtschaftliche Bereicherung für zahlreiche Industrieunternehmen.

Montagesysteme für verschiedene Branchenlösungen

Überall dort, wo auch komplexe Montagen verschiedener Segmente in hoher Taktung erfolgen müssen, sind robotergestützte Montagesysteme ein Gewinn für jedes Unternehmen. Ihr modularer Aufbau erlaubt auch kurzfristige Anpassungen an neue Aufgaben sowie Umstellungen auf andere Produktserien. Vor allem im Bereich der Automobilindustrie oder auch für das Kunststoff verarbeitende Gewerbe und in der Elektrotechnik lassen sich modern konzipierte Montagesysteme effizient integrieren und helfen Ihren Mitarbeitern, die hohen Ansprüche an Genauigkeit und Produktivität sogar zu übertreffen.

VORTEILE

  • Montage großer Stückzahlen in hoher Taktung
  • Auf Ihre Produkte abgestimmte Greifsysteme
  • Sonderwerkzeuge und Montageprozesse möglich
  • Integrierte Werkstückträger
  • Optional integrierte Handarbeitsplätze
  • Umsetzung in Linear- und Rundtaktsysteme
  • Modularer Aufbau
  • Flexible Konfiguration

In einem modern konstruierten Montagesystem befindet sich ebenfalls eine optische Prüfeinheit, welche jeden Montageprozess auf seine Korrektheit kontrolliert und der fertig montierte Artikel über eine Entnahmeeinheit an seine nächste Bearbeitungsstation weiterleitet. Schon vor der Montage sorgt unsere Bildverarbeitung für die korrekte Zusammenführung der Werkstücke.

Zur koordinierten Montage der Werkstücke eignen sich diverse Gesamtkonzepte, die sich Ihrem Bedarf entsprechend erstellen lassen. Diese können unter anderem als folgende Lösungen erscheinen:

  • Linearsysteme
    Linear angeordnete Montagesysteme setzen sich aus einzelnen Modulen zusammen, die sich jederzeit separat austauschen lassen, um auch spontanen Innovationen dauerhaft gerecht werden zu können.
  • Rundtaktsysteme
    Hierbei handelt es sich um vollautomatisierte Montagezellen, die autark arbeiten und keine zusätzliche Kontrolle durch Mitarbeiter benötigen.
  • Werkstückträgersysteme
    Unsere Werkstückträgersysteme gewährleisten den sicheren und schonenden Transport der Werkstücke zwischen den einzelnen Montagezellen.
  • Handarbeitsplätze
    Wo die Kontrolle durch das geschulte menschliche Auge unabdingbar ist, lassen sich jederzeit Handarbeitsplätze einrichten. Hier können Ihre Mitarbeiter die Qualität der Werkstücke prüfen. Die Zuführung und Entnahme erfolgt wiederum automatisch.

Kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns jederzeit über neue Herausforderungen und komplexe Projekte im Bereich unserer Montagesysteme.